Auf einen Blick:
AWO Kindertageseinrichtung Regenbogen

Kontakt

Beckestraße 37a
58239 Schwerte (Schwerte-Mitte)
Ansprechpartner/in:
Barbara Schade-Alda
Telefon:
+49 (2304) 2808
Telefax:
+49 (2304) 219493
Internet:
Website besuchen
E-Mail:
regenbogen@awo-rle.de

Kurzinfo

Die fünfgruppige Einrichtung liegt im Innenstadtbereich in der Nähe des Bahnhofes. Wir verfügen über eine U3 Gruppe ( 0-3 Jahre ), zwei U3 Gruppen ( 2-6 Jahre ) und zwei Ü3 Gruppen ( 3-6 Jahre ).

Kinder aus vielen Nationen besuchen unsere Einrichtung.

In unserer Einrichtung können Kinder von einer zusätzlichen Fachkraft integrativ betreut werden.

Seit 2008 sind wir zertifiziertes Familienzentrum

Angebotene Plätze

  • Anzahl Plätze: 100
  • ab 4 Monaten
  • ab 2 Jahren
  • ab 3 Jahren

Betreuungsumfang

  • 25 Stunden
  • 35 Stunden
  • 35 Stunden mit Verpflegung
  • 45 Stunden mit Verpflegung bei Berufstätigkeit der Eltern (Nachweis erforderlich)

Sonstige Betreuung

  • Gemeinsame Betreuung von Kindern mit und ohne Behinderung
  • Familienzentrum

Öffnungszeiten

Montag bis Freitag 7:00 bis 16:00 Uhr

25Stunden: 7:30 – 12:30 Uhr

35 Stunden: 7:30 -12:30 und 14:00 – 16:00 Uhr

35 Stunden: 7:00 – 14:00 Uhr

( wahlweise mit einem warmen Mittagessen oder einer von zu Hause mitgebrachten Kaltverpflegung )

45 Stunden: 7:00 – 16:00 Uhr

Schließungszeiten

Im Sommer schließt die Einrichtung für 3 Wochen während der Schulferien. Diese Schließzeiten werden mit der AWO Kindertageseinrichtung Zauberland in Holzen abgesprochen. Zwischen Weihnachten und Neujahr bleibt die Einrichtung ebenfalls geschlossen.

Mögliche weiter Schließungstage im Jahr sind: 1-2 Konzeptionstage, Betriebsausflug, Betriebsversammlungen, interne Fortbildungen mit dem gesamten Team. Die Termine werden den Eltern rechtzeitig bekannt gegeben. Für berufstätige Eltern wird teilweise auch eine Notgruppe angeboten.

Team

In unserem Familienzentrum arbeiten:

1 Leitung

17 pädagogische Fachkräfte, überwiegend in Vollzeit

1 Hauswirtschaftskraft in Teilzeit

Die MitarbeiterInnen verfügen über diverse Zusatzqualifikationen:

Kinderschutzfachkraft, Übungsleiter für Bewegungserziehung für Kinder im Kleinkind- und Vorschulalter, interkulturelle Fachkräfte, Fachkraft U3, Fachkraft inklusive Erziehung,

Sprachförderkonzept Kon-Lab,

Bielefelder Screening und Hören-Lauschen-Lernen-Programm ( Früherkennung von Lese- und Rechtschreibschwierigkeiten )

Alltagsintegrierte Sprachförderung BaSik,

Erste Hilfe

Alle Teammitglieder nehmen regelmäßig an Fortbildungen zu unterschiedlichen Themenbereichen teil.

Träger

AWO Unterbezirk Ruhr-Lippe-Ems

Unnaer Straße 29a
59174 Kamen